Mini-Steckbrief

 

Name: Katrin Einhorn

Jahrgang: 1979

Schuhgröße: 37,5

Lieblingsgetränk: Kaffee

Ich werde oft gefragt, wann ich mit dem Schreiben angefangen habe. Meine Antwort darauf ist ziemlich unspektakulär: Ich habe schon immer gern geschrieben, seit der ersten Klasse. Naja, vielleicht nicht direkt zu Beginn der ersten Klasse. Wie man auf dem einen Foto der Galerie erkennen kann, hat mich der Buchstabe „h“ noch nicht so ganz vom Hocker gehauen.

 

Meine erste Geschichte, die in einer Zeitung erschienen ist, hieß „Ultrastrong“. Sie handelte von einem Mädchen, das verrückt nach Haarspray war. Damals war ich zwölf und mochte Haarspray überhaupt nicht.

 

Heute schreibe ich meistens früh morgens oder abends oder am Wochenende. Am liebsten zu Hause auf dem Sofa, wenn meine Hündin Emmi neben mir liegt.

 

Meine Freizeit verbringe ich mit meiner Familie. Außerdem spiele ich Schlagzeug bei der inklusiven Rockband Meine Rock Kwien Rica und Cello bei Funkstille. An Songtexten arbeite ich gelegentlich mit, aber Romane schreibe ich einfach lieber und ich freue mich auch schon riesig auf den nächsten!